Hinweis zur Verwendung von Cookies: Unsere Website nutzt Cookies um bestimmte Bereiche/Funktionen bestmöglich für Sie darstellen zu können. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, dann klicken Sie bitte hier.

Tel: +49 (0) 2624-948891 info@derlanzmannheim.de

Die Restauration eines Lanz Bulldog beginnt mit den wichtigsten Bauteilen: dem Motor und dem Getriebe. Dabei werden alle Spiele und Toleranzen überprüft und nach Werksangabe neu justiert und verschlissene Zahnräder ersetzt.

Zudem werden selbstverständlich alle Lagerungen durch Qualitätslager und neu angepasste Messingbuchsen wie original ersetzt. In enger Zusammenarbeit mit einem anerkannten und erfahrenen Motorenbaubetrieb werden die Lanz  Kurbelwellen auf Risse geprüft, Zylinder auf Übermaß geschliffen und neue Kolben angefertigt sowie Pleuelstangen samt neuer Lagerung ausgespindelt.

Wir überholen Öl-Apparate, Regler, Kraftstoffpumpen, Kupplungen - fragen Sie uns!

Darum verwenden wir LANZ Originalteile.

Zylinder nach dem Schleifen:

Kolben drehen wir exakt auf Maß - mit Hilfe unseres modernen Bearbeitungszentrums.

Kurbelwellen nach dem Schleifen

Überholung der Einspritzpumpe - Übermaßkolben, Erneuerung von Saug- und Druckventilen.